Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flughafen Vancouver (YVR)

Fakten zum Flughafen
Offizieller NameVancouver International Airport
LandKanada
Iata codeYVR
Icao codeCYVR
Passagiere pro jahr19.358.203 (2014)
Position49° 11′ 38″ N, 123° 11′ 4″ W
AdresseVancouver International Airport, PO Box 23750 Airport Postal Outlet Richmond, British Columbia, V7B 1Y7, Canada
Startseitehttps://www.yvr.ca/

Top Flugrouten Flughafen Vancouver (YVR)

YVR
LAX
Vancouver 175.79 € - 260.55 € Los Angeles
YVR
YYC
Vancouver 177.73 € - 240.65 € Calgary
YVR
SFO
Vancouver 200.19 € - 301.5 € San Francisco
YVR
SFO
Vancouver 215.07 € - 303.13 € San Francisco

Der Flughafen von Vancouver

Der Vancouver International Airport ist der zweitgrößte Flughafen in Kanada. Er wird bei den Passagierzahlen und den Flugbewegungen nur vom Flughafen Toronto-Pearson übertroffen. Doch auch der Internationale Flughafen von Vancouver weist hier beachtliche Daten auf. So gibt es pro Jahr mehr als 338.000 Flugbewegungen und über 211.000 Tonnen Luftfracht werden hier jährlich umgeschlagen. Es nutzen ihn im Jahresschnitt 17,9 Millionen Passagiere. Um diese Mengen zu bewältigen, besitzt der Flughafen Vancouver drei Terminals. Die vier Start- und Landebahnen des kanadischen Airports sind allesamt betoniert. Drei davon haben eine Breite von 61 Metern. Allerdings können nur zwei dieser Bahnen regulär genutzt werden, die Dritte ist ausschließlich für Landungen geeignet. Die Vierte ist eine kleine Landebahn, die lediglich 23 Meter breit ist und eine Länge von 1.067 Metern hat. Sie ist damit nicht als Start- und Landebahn für die gängigen Passagiermaschinen passend. Von Vancouver ist der Airport 15 Kilometer weit entfernt. Die Stadt ist ein beliebtes touristisches Reiseziel, aber sie ist auch ein wichtiger Wirtschaftsstandort Kanadas, besonders stark ist hier die Filmindustrie vertreten. Wohl deshalb spricht man von Vancouver als „Hollywood North“.
Vancouver @iStock.jpg - Volodymyr Kyrylyuk 2008

Günstig fliegen ab Flughafen Vancouver (YVR)

Richtung wechseln
  • von Vancouver (YVR)
    nach San Francisco (SFO)

    -
    Hin- und Rückflug

    217.57
    YVR > SFO DIREKTFLUG
    SFO > YVR DIREKTFLUG
  • von Vancouver (YVR)
    nach Las Vegas (LAS)

    -
    Hin- und Rückflug

    270.35
    YVR > LAS 1 STOPP
    LAS > YVR 1 STOPP
  • von Vancouver (YVR)
    nach Las Vegas (LAS)

    -
    Hin- und Rückflug

    286.87
    YVR > LAS 1 STOPP
    LAS > YVR 1 STOPP
  • von Vancouver (YVR)
    nach Las Vegas (LAS)

    -
    Hin- und Rückflug

    302.08
    YVR > LAS 1 STOPP
    LAS > YVR 2 STOPPS
  • von Vancouver (YVR)
    nach Amsterdam (AMS)

    -
    Hin- und Rückflug

    543.61
    YVR > AMS 1 STOPP
    AMS > YVR 1 STOPP
  • von Vancouver (YVR)
    nach Paris (PAR)

    -
    Hin- und Rückflug

    602.85
    YVR > PAR DIREKTFLUG
    PAR > YVR 1 STOPP

Weitere Top-Flughäfen in Kanada

Die drei Terminals des Airports Vancouver

Die drei Terminals am Flughafen Vancouver haben alle ihre eigene Funktion. Ein Terminal wird ausschließlich für den nationalen Flugverkehr genutzt. Das nächste Terminal ist für die Abwicklung von internationalen Flügen zuständig. Und das im Süden des Airports befindliche Terminal wird fast ausschließlich von Wasserflugzeugunternehmen sowie Betreibern von Helikoptern genutzt.

Von Vancouver in die Welt

Aus aller Welt kommen bzw. in alle Welt fliegen die Maschinen vom Vancouver international Airport. KLM fliegt von hier aus beispielsweise nach Amsterdam, Air France nach Paris, Air Canada nach Seattle oder Air New Zealand nach Sydney. Von Deutschland aus und nach Deutschland verkehren Air Transat, Lufthansa und Condor. Dabei fliegen Air Transat sowie Lufthansa München und Frankfurt am Main an und Condor nur Frankfurt. Außerdem kommt man von Vancouver nach Zürich, und zwar mit Edelweiss Air oder Swiss International Airlines.

Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr

Die sicherlich schnellste Möglichkeit, um vom Flughafen Vancouver in die Innenstadt zu kommen, ist die Schnellbahnverbindung der Canada Line. Mit ihr gelangt man innerhalb von 26 Minuten in die Innenstadt. Will man nach Richmond, sind es sogar nur 18 Minuten. Der Bahnhof der Schnellbahn liegt genau zwischen dem nationalen und internationalen Terminal. In den Stoßzeiten verkehren die Züge alle sieben und davor sowie danach alle 15 Minuten. Auch die An- und Abreise mit Fernbuslinien ist möglich, wenn es beispielsweise weiter nach Whistler, Victoria oder Duke Point gehen soll. Auch über der Staatsgrenze von Washington State fahren die Busse. Sicherlich eine Besonderheit ist die Möglichkeit, den Airport per Rad zu erreichen. Hierfür sind diverse Radwege und Brücken vorhanden und am internationalen Terminal kann das Rad sicher abgestellt werden. Außerdem kann man im Zug Fahrräder mitnehmen und auch die meisten Busse haben entsprechende Halterungen.

Mit privaten Fahrzeugen zum Aiport gelangen

Natürlich ist der Vancouver Airport an das öffentliche Straßennetz angeschlossen, sodass man schnell und sicher ihn anfahren bzw. verlassen kann. Wer mit dem PKW anreist und ihn am Airport für die Dauer der Reise parken will, kann dies ebenfalls tun. Der preiswerteste Parkplatz, jetSet genannt, kostet pro Tag 15 Dollar und in der Woche 96 Dollar. Ein Shuttlebus verbindet den Parkplatz mit den Terminals. Darüber hinaus können am Flughafen auch Taxis genommen werden. Sie stehen am nationalen wie internationalen Terminal bereit. Auch Autovermietungen bieten ihre Dienste an. Direkt im Flughafen findet man National/Alamo, Avis, Budget, Hertz sowie Dollar/Thrifty. In der Nähe des Flughafens ist Enterprise Rent-a-Car. Ebenfalls bietet Aerocar Service einen Limousinenservice an. Wählbare Fahrzeuge sind hier Luxuslimousine, Stretchlimousinen und SUVs.